REISEN-Magazin Jänner/Februar 2019: Das sind die Themen

Ein Artikel von Sebastian Hirzer | 19.12.2018 - 10:05
Marokko_Casablanca_shutterstock_771680605.jpg

Kommen Sie mit auf eine Reise durch Marokko © hybbGO/Shutterstock.com

Vergessen Sie auf keinen Fall Sonnenbrille und Sonnencreme, wenn Sie nach Obertauern fahren! Während der außergewöhnlich langen und schneereichen Skisaison von Ende November bis Anfang Mai funkeln die feinen Schneekristalle mit der Höhensonne nur so um die Wette. Skifahren an jenem Ort, wo die Beatles ihre ersten Skiversuche und das einzige Österreich-Konzert absolvierten, ist schon etwas Besonderes ...

Das Wasserschießen ist ein Brauchtum, das einst sogar Walt Disney zum Prebersee gelockt hat. Dieser wollte den Prebersee samt Wasserschießen in seinem Disneyland nachbauen lassen, scheiterte jedoch. Kein Wunder, sind es doch nur drei Gewässer in Österreich, die der Kraft der Gewehre standhalten können. In faszinierender Art und Weise prallen die Kugeln vom spiegelnden Wasser ab und treffen voll auf die Zehn!

Im Frühling zeigt sich die dritte Etappe des Welterbesteigs von ihrer schönsten Seite. Folgen Sie uns von Weißenkirchen durch die berühmten Weinrieden und urige Wälder nach Spitz, begleitet von der Donau und reizvollen Ausblicken über die Wachauer Hügellandschaft.

„Meur ras“, die kornischen Worte, um sich zu bedanken. Wer einmal in Cornwall, „The Garden Capital of the World“, war, der hat bestimmt schon vom „South West Coast Path“ gehört. Ein Teil dieses Weitwanderweges verläuft direkt entlang der kornischen Küste und gehört zu den schönsten Naturattraktionen Großbritanniens. Begibt man sich auf seine Pfade, dann bleibt meist nicht mehr als sich mit einem herzlichen „Meur ras“ bei den eigenen Beinen und dieser malerischen Region zu bedanken. Es sind Impressionen fürs Leben ...

Mitten im Indischen Ozean liegt La Digue, die wohl bekannteste Seychellen-Insel. Hier findet man eine Traumstrandkulisse, vor der bereits die Bacardi- und Raffaello-Werbespots gedreht wurden. Und auch der Naturschutz hat die Seychellen früh erreicht: Im Jahr 1993 wurde er in die Verfassung aufgenommen – als erstes Land der Erde.

Blickt man in Spanien über die Straße von Gibraltar, dann sieht man bis nach Marokko. Hier sind sich Europa und Afrika am nächsten. Eben dort, wo sich die beiden Kontinente scheinbar küssen, liegt das Tor zu Afrika, das in eine völlig neue Welt führt. Wer sich damit abfinden kann, dass Marokko nicht Europa ist, wird ganz schnell Eindrücke sammeln, die zu faszinieren wissen.

Die Themen der Jänner/Februar-Ausgabe 2019 im Überblick

Österreich
• Wo bereits die Beatles „carvten“: Funkelndes Höhenski-Erlebnis bis Anfang Mai in Obertauern
• Walt Disney und das spiegelnde Gewässer: Von einem Brauchtum, das Menschen auf Wasser schießen lässt
• Reizvolle Walster: Genusswanderung durch das Naturschutzgebiet Walster im Mariazellerland
• Marmor für die Akademie: Wanderung zum Engelsberger Marmorsteinbruch nahe Bad Fischau in Niederösterreich
• Hoch über dem Donaustrom: Begleitet von der Donau und reizvollen Ausblicken geht es über die Wachauer Hügellandschaft

Europa
• Plötzlich Stammgast: Bad Füssing erfreut sich an einer großen Zahl an Stammgästen. Wir haben rausgefunden, warum …
• „Meur ras“! der schönsten Küste Englands: Am „South West Coast Path“ durch das pittoreske Cornwall
• Die Abenteuer der fünf Freunde: Wir begehen den 50. Todestag von einer der erfolgreichsten englischen Schriftstellerinnen
• Ein Meer zum Glück: Mitten im indischen Ozean haben wir unser Glück gefunden: auf der Seychellen-Insel „la Digue“
• Arabische Küsse: In Marokko öffnet sich eine völlig neue Welt, die Sie lieben werden!

Asien
• Reise ins Märchenland: Kappadokien „zum Vorteilspreis“: Im Kleinbus durch das Land der Felsenkirchen und der Teppichhändler
• Unsere Top 5 der Welt: Außergewöhnliche Tempel
• Jerusalem – Die heilige Stadt: Die heilige Stadt auf einen Blick

100 Seiten