Das Skandinavien Österreichs

Ein Artikel von Sebastian Hirzer | 30.10.2018 - 11:30

Wenn Sie ins österreichische Skandinavien wollen, dann müssen Sie zum oberen und gleichzeitig größten der drei Kampstauseen. Er besticht mit seiner landschaftlich einzigartigen Schönheit und bietet viele beliebte Freizeitaktivitäten. Seine fjordartigen verzweigten Seearme erinnern an die skandinavische Landschaftsform, die in Österreich sonst fast nirgendwo zu finden ist.

Sportlich Ambitionierte freuen sich über viele Freizeitmöglichkeiten. Das bewaldete Ufer des Ottensteiner Stausees ist geradezu ideal zum Wandern und spazieren gehen. Zahlreiche Rad-, Wander- und Reitwege führen am See entlang und laden zum Erkunden der Landschaft ein. Auch jetzt im Herbst sind diese Aktivitäten ein wahrer Genuss. Wer es heuer nicht mehr schafft und seinen Ausflug an den Ottensteiner Stausee eher zur wärmeren Jahreszeit plant, der darf sich über noch mehr Aktivitäten freuen. Angebote für Bootsfahrer, Surfer und Segler erweitern die Angebotsliste. Fischer freuen sich das ganze Jahr über über den Fischreichtum.

Fischerlizenzen, alle Freizeitaktivitäten und mehr gibt es hier: www.waldviertel.at