Winterzeit ist Rodelzeit

Ein Artikel von Sebastian Hirzer | 27.11.2018 - 14:21

Sobald man im Maisiflitzer Platz genommen, sich angeschnallt und die Ampel an der Talstation auf Grün geschaltet hat, geht es erst einmal gemächlich bergan. Auf der ersten Alpen-Achterbahn des Salzburgerlands geht es rasant bergauf und bergab! Sicher auf Schienen geleitet, düst man in den grünen Zweisitzern mit bis zu 40 km/h bergab. Wellen, Sprünge und spektakuläre Kreisel lassen das Adrenalin durch die Adern rauschen. Dieses Spektakel haucht dem ganzen Maiskogel Leben ein und macht ihn zu einem der lebendigsten Orte der Region.

Der Maisiflitzer

Ort: An der Talstation Maiskogelbahn (Kaprun Center)

Länge: Abfahrt 1.300 m (12 Minuten)

Besonderhieten:
Photopoint, Brücken, 5 Jumps, 5 Schrägstützenkreisel und Wellen

Ganzjährig geöffnet

Info: www.kitzsteinhorn.at