Die fünf schönsten Reiseziele Skandinaviens

Ein Artikel von Sebastian Hirzer | 15.05.2018 - 12:01

Kjeragbolten

Kjeragbolten_91113635.jpg

In einer Höhe von fast 1.000 m hängt der Kjeragbolten © Nanisimova/Shutterstock.com

Knapp 1.000 m über dem Lysefjord hängt der sogenannte Kjeragbolten, der sich hier in Südnorwegen zwischen zwei Felsen gekeilt hat. Eine halbtägige Wanderung führt hin zu diesem absoluten Höhepunkt auf jeder Norwegen-Reise!

Trolltunga

wwk-europa-trolltunga norwegen shutterstock_83752543.jpg

Diese Felsnase ist tatsächlich natürlich gewachsen. Aber eigentlich ist sie gar keine Nase, sondern eine Zunge: die Trolltunga (Trollzunge) © Galyna Andrushko/Shutterstock.com

Abermals hoch über einem Fjord, diesmal jedoch in Form einer Zunge, ragt die sogeannte „Trollzunge“ (Trolltunga) in die Landschaft. In knapp 700 m Höhe streckt sie sich 10 m hinaus und ist in genau dieser Gestalt ein beliebtes Fotomotiv.

Lofoten

Maerchendoerfer_Lofoten.jpg

Lofoten ist Teil einer Inselgruppe im Norden Norwegens und eines der schönsten Reiseziele Skandinaviens © Shutterstock.com

Die Lofoten sind eine malerische Inselgruppe im Norden Norwegens. Besonders beliebt ist der Ort Reine, der sich gleich über mehrere kleine Inseln erstreckt. Außerdem bekommt man hier mit etwas Glück das Schauspiel der Polarlichter zu Gesicht.

Die Öresundbrücke

bridge-3069064.jpg

Die Öresundbrücke ist mit fast 8 km Länge die weltweit längste Schrägseilbrücke © Hallkom/Pixabay.com

Hier haben wir es mit einem Weltrekordhalter zu tun. Die Öresundbrücke verbindet Dänemark (Kopenhagen) mit Schweden (Malmö) und ist die weltweit längste Schrägseilbrücke für kombinierten Straßen- und Eisenbahnverkehr. Sie misst eine Länge von fast 8 km und kostete eine Milliarde Euro.

Preikestolen

travel-3326222.jpg

Im Süden Norwegens ragt der Preikestolen über den Fjord hinaus © Jackulus/Pixabay.com

Die Wanderung zum Felsplateau Preikestolen ist eine der beliebtesten Bergtouren in Norwegen und als eher leicht einzustufen. Der gut ausgebaute Wanderweg hat zahlreiche spektakuläre Aussichten zu bieten. Die natürliche Felsplattform befindet sich in Ryfylke in der norwegischen Provinz Rogaland.