Entgeltliche Einschaltung

Freizeittipps für den Urlaub in der Region

Ein Artikel von Michaela Tebaldi/www.babista.at | 10.12.2020 - 08:40
port-3936610.jpg

Unterwegs mit der interaktiven Bootsmap © www.babista.at

Die Seen und Flüsse sind oft nicht weit vom Wohnort entfernt und bieten hervorragende Möglichkeiten für die Freizeit. Boots- oder Paddeltouren lassen sich mitunter gut mit einer Wanderung kombinieren. Auf der Strecke warten verschiedene schöne Cafés oder Ausflugsrestaurants auf die Besucher. 

Aktivitäten auf dem Wasser mit der interaktiven Karte entdecken

Die interaktive Bootskarte von Babista informiert über Flüsse und Binnenseen in Deutschland, der Schweiz und Österreich. Sie zeigt, wo sich Bootsausleihstationen befinden und welche Boote dort zur Auswahl stehen. Wer einen mehrtägigen Ausflug auf dem Wasser plant, kann eine Motoryacht oder ein Motorboot mieten. Ein Segelboot ist gut für eine Tagestour auf einem Binnensee geeignet. Wer richtig Spaß mit Freunden oder der Familie haben möchte, kann sich für ein Eventboot mit Skipper entscheiden. Die ​interaktive Bootsmap​ informiert darüber, ob ein Bootsführerschein erforderlich ist. Sie hält auch Tipps für Aktivitäten und Sehenswürdigkeiten an den Gewässern bereit. 

Sportlich aktiv mit Kanu, SUP und Drahtesel

Die Binnenseen in der Dachregion, aber auch Altarme der Flüsse bieten gute Möglichkeiten für Kanufahrten oder Stand-up-Paddling (SUP). Beim SUP wird das Gleichgewicht trainiert. Gleichzeitig bieten Kanutouren und SUP gute Möglichkeiten, die Landschaft zu entdecken und Tiere am und im Wasser zu beobachten. Für Einsteiger beim SUP werden auch geführte Touren angeboten. 
Eine weitere gute Möglichkeit für die Freizeit in Deutschland, Österreich oder der Schweiz ist das Fahrrad oder das Mountainbike. Mit dem Mountainbike sind Touren durch die Berge, auch über unwegsames Gelände, möglich. Wem das zu anstrengend und zu aufregend ist, der entscheidet sich für sanftere Touren mit dem Fahrrad. Entlang der Flüsse und Seen bieten sich dazu viele Möglichkeiten. 

Info:  ​interaktive Bootsmap​