Lesereisen direkt geliefert

Ein Artikel von Sabrina Bühn | 24.03.2020 - 09:12
shutterstock_436671562.jpg

© Stokkete/Shutterstock.com

Jetzt ist genau die richtige Zeit dafür, es sich zuhause so richtig gemütlich zu machen und die Nase tief in die Lieblingslektüre zu stecken. Kennen Sie uns bislang nur online? Dann haben Sie etwas verpasst! Ausführliche Reportagen mit spannendem Hintergrundwissen, kurioses aus aller Welt und Reisen, die zum Träumen einladen erwarten unsere Leser über verschiedene thematische Schwerpunkte durch alle Ausgaben des REISEN-Magazins hinweg. Alle Einzelhefte sind entweder online als E-Paper verfügbar oder zum gemütlichen Schmökern auch ohne Weg zum Kiosk erhältlich. Wir liefern direkt nach Hause! Online-Shopping gibt es auch bei uns, schauen Sie doch mal rein!

Aus unserer Buchhandlung

shutterstock_785666224.jpg

© carlos castilla/Shutterstock.com

Wir haben unsere drei Lieblingsbücher fürs gedankliche Durchwandern Österreichs zusammengestellt. Und wer weiß, vielleicht finden Sie Inspirationen wohin es als erstes gehen soll, sobald wieder möglich? Starten Sie Ihre Fantasiereise mit einem guten Buch!

Die schönsten Wanderungen mit Einkehrschwung
Dieses Buch präsentiert Naturliebhabern märchenhafte Wälder, herrliche Panorama­punkte, geheimnisvolle Ruinen und das „kleine Gipfelglück“ vor den Toren der Donau-Metropole in ausführlichen Texten und Bildstrecken.

Almgeschichten
Sehnsuchtsort Alm oder vielmehr Ort des kargen Lebens und der harten Arbeit? Die Schriftstellerin und Journalistin Irene Prugger hat Almen besucht und mit Menschen gesprochen, für die Almen zu ihren vorrangigen Lebens- und Erlebenswelten geworden sind. Vom Almauftrieb im Frühsommer über den Almabtrieb im Herbst bis hin zum winterlichen Skiausflug auf die Almhütte geht es im Jahresverlauf almauf, almab. Dabei entstehen interessante Geschichten über das Almleben und die "Alminger", die - so unterschiedlich sie auch sind - alle eines gemeinsam haben: Sie fühlen sich auf ihrer Alm sehr nah am Himmel. Aber auch von verregneten Sommern, verletzten Tieren und unsinnigen EU-Verordnungen können die Almleute berichten.

Österreich genießen
Rezepte und stimmungsvolle Bilder von Land und Leuten vermitteln Einblicke in die Regionen, weiterführende Informationen und Tipps laden dazu ein, diese kulinarisch und kulturell zu erkunden.